Anti-Aging gegen Hautalterung

Was geschieht mit meiner Haut?

Alle Jahreszeiten sind eine Herausforderung für die Gesichtshaut. Besonders im Herbst und Winter wird der Schutzmantel durch Regen, Schnee und kalten Wind beansprucht. Der Wechsel zwischen kühler Außen- und trockener Heizungsluft irritiert die Haut und führt zu Rötungen sowie Spannungsgefühlen. Hinzu kommt der Alterungsprozess, der sich mit der Zeit bemerkbar macht. Der Anteil der Elastinfasern im Alter nimmt deutlich ab. Dadurch verliert die Haut an Spannkraft. Mit der Zeit lässt die Gesichtsmuskulatur langsam nach und die Haut wird dünner.

Welche Pflegeprodukte wirken der Hautalterung entgegen?

Falten einfach wegcremen – das geht leider nicht. Doch durch die richtige Wahl der Gesichtspflegeprodukte kann die Hautbarriere gestärkt werden und zusätzlich dazu beisteuern, den Alterungsprozess ein wenig hinauszuzögern.

Die Zellerneuerung verlangsamt sich im Alter. Deshalb ist eine feuchtigkeitsspendende Creme Voraussetzung, um den Fältchen entgegenzuwirken. Damit der Hautzustand verbessert wird, bieten sich neben einer gesunden Ernährung auch Anti-Aging-Cremes an. Die Haut wird mittels Hyaluron regeneriert und von innen gepolstert. Folgende Gesichtspflegeprodukte empfehlen wir für ein attraktives Hautbild:

Für die tägliche Gesichtspflege spülen Sie Ihr Gesicht morgens mit etwas warmen Wasser ab und verwenden ergänzend den Biotherm Skin Oxygen Depolluting für eine gründliche Reinigung und sanfte Pflege.

 

 

Jetzt kaufen
 

Nach dieser Vorarbeit wird die Tagecreme Biotherm Skin Oxygen SPF 15 auf Gesicht, Hals und Dekolleté einmassiert. Sie wurde speziell für Frauen entwickelt und spendet der Haut eine langanhaltende Feuchtigkeit ohne zu fetten. Sie hält die Haut geschmeidig und mildert Rötungen sowie Reizungen. Die in der Creme enthaltene Chrorella-Alge hat eine Detox-Wirkung auf die Haut. Der Lichtschutzfaktors 15 schützt ideal gegen UV-Strahlung der Sonne. Die Tagescreme verleiht der reifen Haut nicht nur ein verjüngtes Aussehen, sondern auch einen strahlenden Teint.

Jetzt kaufen
 

Für die Nacht empfiehlt sich die Biotherm Skin Oxygen Night. Sie ist aufgrund der Mehrfachwirkung gegen Hautalterung besonders effektiv. Die Creme spendet der Haut reichhaltig Feuchtigkeit und regt die Regeneration der Hautzellen über Nacht an. Das sorgt für ein geschmeidiges Hautgefühl.

Jetzt kaufen

Wie kann ich der Hautalterung zusätzlich entgegenwirken?

Neben der richtigen Gesichtspflege spielen eine gesunde Ernährung, ausreichendes Trinken sowie Bewegung eine wichtige Rolle. Für eine strahlende und gesunde Haut empfiehlt es sich, täglich mindestens zwei Liter Wasser oder ungesüßten Tee zu trinken. Zudem ist es wichtig sich im Laufe des Tages an der frischen Luft zu bewegen. Sport fördert nicht nur die Gesundheit, er hält auch fit und tut damit auch der Haut etwas Gutes. Eine gute Nachtruhe ist ebenso ein wichtiger Faktor. Als ideal gelten zwischen 7 bis 8 Stunden pro Nacht, da sich im Schlaf die Zellen schneller regenerieren, als im wachen Zustand.